Welpenkurs (Einzelunterricht)

Ich helfe dir die ersten Wochen und Monate optimal zu nutzen und begleite dich und deinen Welpen. Mein Ziel ist es, euch zu helfen mit Tipps und Tricks für ein eine wunderbare lange innige Beziehung zwischen Mensch und Hund.

 

Was wir im Einzelunterricht lernen und zusammen anschauen:

  • Ich gehe auf deine Wünsche ein und beantworte deine Fragen
  • Wir bereiten zusammen deinen kleinen Vierbeiner auf viele Alltagssituationen vor
  • Fragen zu Stubenreinheit
  • Erste einfach Grundkommandos
  • Rückruftrainings
  • Übungen für den Alltag - wie Bus- oder Zugfahrten, Restaurantbesuch
  • Begegnungen auf dem Spaziergang mit Fahrradfahrern, Läufern, Hunden, Pferden etc.

1 Lektion: 60 Minuten - CHF 50.00

Kursort: nach Vereinbarung

 

Ruf mich an ich berate dich sehr gerne 0795195979

 


Welpenspielgruppe

Was sind Welpenspielstunden (Prägungsspieltage)?

Die ersten 8 - 16 Wochen eines Welpen gelten als sensible Phase, in der der junge Hund "geprägt" wird. Positive, negative und fehlende Erfahrung in dieser Zeit nehmen auf das künftige Verhalten eines Hundes bleibenden Einfluss. Gerade in dieser wichtigen Phase haben wir die Möglichkeit, das Zusammenleben von Mensch und Tier in die richtige Bahn zu leiten. Wir stellen die Weichen für das Wesen unseres Hundes. Die Trennung von der Wurfgemeinschaft ist für einen Welpen eine sehr grosse Belastung und für den neuen Besitzer eine grosse Herausforderung. Der neue Besitzer erhält in der Spielgruppe die richtigen Informationen, der Welpe die geeigneten Spielkameraden.

 

Ruf mich an ich berate dich sehr gerne 0795195979


Was kann erreicht werden?

  • Fortsetzung des Spielbedürfnisses mit Artgenossen nach der Trennung von der Wurfgemeinschaft.
  • Begegnung mit fremden Menschen. Kinder in der Spielgruppe sind erwünscht.
  • Bewusste und gezielte Nutzung der sensiblen Phase höchster Lernbereitschaft.
  • Bewältigung natürlicher Angst vor Unbekanntem.
  • Entwicklung eines stabilen Selbstvertrauens und schliessen von Freundschaften.
  • Vermeiden von unerwünschten Verhaltensweisen, lernen sich zu benehmen, wissen wo die Grenze ist.

Versicherung:  Ich übernehme keine Haftung für entstandene Schäden jeglicher Art. Die Teilnahme erfolgt ausdrücklich auf eigenes Risiko. Versicherungsdeckung ist Sache des Teilnehmers /der Teilnehmerin.